Weihnachtszauber auf dem Eis

Solingen/ Am Freitag, 1. Dezember 2017, findet wieder die alljährliche Eiskunstlaufgala des Solinger Turnerbunds Eiskunstlauf statt.

Um 19:30 Uhr erwecken die Läuferinnen das kalte Eis zum Leben und begeistern das Publikum wieder mit schillernden Kostümen zu tollen Rhythmen.

Wie in den 36 Jahren davor wird das genaue Thema des Weihnachtszaubers erst mit dem Öffnen des Vorhangs am Showabend preisgegeben. Doch so viel sei gesagt: Es wird wieder ein Weihnachtszauber sein der für jedes Alter etwas bietet.

Foto: Solinger Turnerbund Eiskunstlauf

Das Training zum Weihnachtszauber auf dem Eis ist bereits seit Ende September mit Eröffnung der Eishallensaison in Solingen in vollem Gange. Unter der Leitung des Trainerteams – Sandy Bacher, Corinna Beilfuß, Anke Meyer, Sarah Müller, Katharina Schotten und Stephanie von der Thüsen – werden die Solo- und Gruppennummern fleißig trainiert. Auch wenn Idee und Kreation des Weihnachtszaubers alleinige Sache der Trainer sind, helfen viele Eltern und große Eisläufer bei der Vorbereitung und Umsetzung der Eiskunstlauf-Show.

„Wir sind wieder sehr froh so viele engagierte Eltern und Läufer im Verein zu haben. Ohne ihre tatkräftige Hilfe wäre ein Weihnachtszauber auf dem Eis nicht umzusetzen“, Stephanie von der Thüsen, Trainerin im Solinger Turnerbund Eiskunstlauf.

Am Abend des Weihnachtszaubers wird für die Zuschauer eine Sektbar aufgebaut und Blumen und Plüschtiere zum Verkauf angeboten. Diese sollen den Läufern als Lob für ihre tollen Programme auf das Eis geschmissen werden. Auch die Eishalle stellt wie in jedem Jahr wieder einen Imbiss in der Pistenbar sowie Glühwein zur Verfügung.

Der Vorverkauf startete bereits am 02.11.2017 an den bekannten Vorverkaufsstellen:

• in der Eissporthalle Solingen (Brühler Str. 20) und
• der STB-Geschäftsstelle (Beckmannstr. 25).

Kosten: Sitzplatz 12,-€ / Stehplatz 8,-€ / Stehplatz ermäßigt 5,-€ (für Kinder und Jugendliche bis einschl. 14 Jahre sowie Menschen mit Behinderung).

Weitere Informationen über den Weihnachtszauber auf dem Eis finden Sie auf der Veranstaltungsseite unter
https://www.facebook.com/events/285619915288816/ .

Erstellt von am 14.11.2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.