Innenstadt: Drei Verletzte bei Unfall auf der Kölner Straße

Solingen/ Am frühen Dienstagabend kam es gegen 17.50 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich Kölner Straße / Birker Straße in Höhe der Postfiliale.

Foto: Archiv

Zwei Fahrzeuge prallen im Kreuzungsbereich zusammen. Dabei wurden drei Personen verletzt – darunter zwei Kinder.

Der Aufprall der Fahrzeuge war so heftig, dass sich Trümmerteile über die gesamte Breite der Straße verteilten.

Die Feuerwehr war mit mehreren Rettungswagen und einem Notarzt vor Ort und brachte die Verletzten in ein Krankenhaus. Glücklicherweise stellte sich dort später heraus, dass die Verletzungen nicht gravierend waren.

Es entstand hoher Sachschaden. Für die Rettungsarbeiten und die Unfallaufnahme war der Kreuzungsbereich längere Zeit voll gesperrt. Es kam dadurch zu Verkehrsbehinderungen.

Erstellt von am 18.04.2017.