Linie 695 (Abteiweg) fährt Umleitungen

Solingen/ In der nächsten Woche wird die Schulstraße saniert und die Straße Heider Hof erhält eine neue Asphaltdecke. Beide Maßnahmen bewirken unterschiedliche Umleitungsfahrten der Linie 695 in Gräfrath. Zudem werden am Gründonnerstag einige Haltestellen aufgehoben.

Archivfoto: Peter Nied

Bereits ab Montag, 10. April, bis Mittwoch, 12. April, wird die Schulstraße zwischen De-Leuw-Straße und Huttenstraße wegen Sanierungsarbeiten gesperrt. Die Fahrzeuge der Linie 695 in Fahrtrichtung Abteiweg biegen bereits vor der Haltestelle Eugen-Maurer-Haus/ ZDS links in die Melachthonstraße ab, wo die Ersatzhaltestelle eingerichtet ist. Nach Bedienung der Ersatzhaltestelle biegen die Busse rechts in die Huttenstraße bis zur Ersatzhaltestelle Schulstraße, die für den Zeitraum der Arbeiten auf die Huttenstraße verlegt ist.

Der Rückweg in Richtung Innenstadt führt über den normalen Linienweg.

Fest steht auch der Termin für den Deckeneinbau Heider Hof, von der die Linie 695 ebenfalls betroffen ist. Am Gründonnerstag, 13. April, ist die Straße Heider Hof zwischen Lützowstraße und Melanchtonstraße voll gesperrt. Die Haltestellen Dycker Straße, Untere und Obere Holzstraße sowie Eugen-Maurer-Haus / ZDS werden in beiden Fahrtrichtungen nicht anfahren und entfallen ersatzlos.

In Richtung Abteiweg fahren die Busse der Linie 695 nach der Haltestelle Ketzberg links abbiegend in die Tersteegenstraße, rechts in die Straße Dycker Feld, rechts in die Wuppertaler Straße und erneut rechts in die Schulstraße. Kurz vor dem Kreuzungsbereiches Huttenstraße ist die Ersatzhaltestelle Schulstraße eingerichtet. Von dort geht es links abbiegend in die Huttenstraße auf den bekannten Linienverlauf.

In Richtung Innenstadt fahren die Wagen nach Bedienung der Halte-stelle Schulstraße rechts in die Melanchthonstraße, links in die Straße Dycker Feld, erneut links in die Tersteegenstraße und rechts abbiegend in die Lützowstraße zur Bedienung der Haltestelle Ketzberg.

An allen vier Tagen kann es in diesem Bereich zu Verzögerungen und Behinderungen im Linienverkehr kommen.

Erstellt von am 07.04.2017.