Innenstadt: 18- Jähriger mit Messer angegriffen und verletzt

Solingen/ Vorgestern (14.03.2017), gegen 16.40 Uhr, kam es an der Birkerstraße in Solingen zu einer Auseinandersetzung bei dem ein 18-Jähriger mit einem Messer verletzt wurde.

Foto: Archiv

Foto: Archiv

Nachdem der Solinger von einem flüchtigen Bekannten erst eine Kopfnuss bekam stach der Täter mit einem Messer zu. Der 15-jährige beleidigte das Opfer und flüchtete in Richtung Südpark. Bei der Attacke verletzte sich der Geschädigte leicht. Den jugendlichen Messerstecher erwarten eine Strafanzeige und die Ermittlungen der Kriminalpolizei.

Zeugenhinweise an die Polizei Wuppertal unter der Telefonnummer 0202 / 284-0.

Erstellt von am 15.03.2017.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.