Solingen: Unbekannte greifen 20-jährige Frau an

Archivfoto: B. Glumm

Archivfoto: B. Glumm

Solingen/ Eine 20-jährige Frau ist in der Nacht zu Sonntag, gegen 00:00 Uhr, an der Weyersberger Straße von zwei Männern angegriffen worden. Die beiden Unbekannten näherten sich der Frau von hinten und warfen sie zu Boden.

Dann versuchten sie ihr die Handtasche zu entreißen. Die 20-Jährige wehrte sich jedoch und schrie um Hilfe, so dass die Räuber von ihrem Opfer abließen und in Richtung des Parkplatzes an der Klingenhalle flüchteten.

Bei den Tätern handelte es sich um zwei junge Männer im Alter von 17 bis 22 Jahren. Sie waren etwa 175 cm groß und trugen dunkle Jacken. An einer Jacke war ein Fellkragen. Die junge Frau zog sich bei dem Sturz leichte Verletzungen zu.

Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer 0202/284-0 entgegen.

Erstellt von am 29.02.2016.

3 Kommentare Solingen: Unbekannte greifen 20-jährige Frau an

  1. K. Kirschbaum

    29/02/2016 bei 20:03

    Hallo,

    meine ich es nur oder stimmt es das es immer schlimmer wird in Solingen ?

    • Athur

      29/02/2016 bei 22:33

      Das meinst du nur!

  2. Florian

    01/03/2016 bei 14:11

    Es wird wirklich immer schlimmer 🙁