Solingen: Bergstraße und Straße Am Neumarkt werden saniert

Solingen/ Die Bergstraße und die Straße Am Neumarkt werden saniert. Beide Maßnahmen gehören zum städtischen Deckenprogramm des vergangenen Jahres, wurden aber im Spätherbst wegen des bevorstehenden Weihnachtsgeschäftes auf 2016 verschoben.

Auf der Bergstraße beginnen die Arbeiten am Mittwoch, 17. Februar, und werden voraussichtlich am Freitag, 19. Februar, abgeschlossen sein. Die alte Decke wird abgefräst, dann werden die Einbauten wie Prüfschächte und Sinkkästen kontrolliert, zum Abschluss wird eine neue Asphaltdecke eingebaut.

Während dieser Zeit ist der Abschnitt zwischen Peter-Knecht-Straße und Heinestraße voll gesperrt. Die ausgeschilderte Umleitung führt über die Kasernenstraße.

In der darauffolgenden Woche ab 22. Februar erhält die Straße Am Neumarkt eine neue Decke, zudem werden die Parkbuchten auf der linken Straßenseite verbreitert. Auch hier gilt zwischen Peter-Knecht-Straße und Heinestraße für voraussichtlich vier Tagen eine Vollsperrung, die Umleitung führt über die Heinestraße.

Erstellt von am 12.02.2016.

Ein Kommentar Solingen: Bergstraße und Straße Am Neumarkt werden saniert

  1. St. Ratsch

    12/02/2016 bei 14:22

    Sind die bescheuert? Da wohnen Leute und Firmen sind da. Vollsperrung. Die haben sie doch nicht all