Solingen: Ein Verletzter nach Verkehrsunfall

Solingen/ Heute Morgen, gegen 6.20 Uhr, ereignete sich auf der Schlagbaumer Straße ein Verkehrsunfall mit einem verletzten Fahrzeugführer.

Archivfoto: B. Glumm

Archivfoto: B. Glumm

Ein 60-jähriger Ford-Fahrer kam aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte auf den geparkten Audi eines 37-Jährigen. Ein dahinter fahrender 57-Jähriger konnte mit seinem Opel nicht mehr bremsen und stieß mit dem Fahrzeug des 60-Jährigen zusammen. Bei dem Unfall verletzte sich der Ford-Fahrer schwer und musste vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht werden.

Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 13.000 Euro.

Erstellt von am 25.01.2016.