Solingen: Schnaufi-Sanierung hat begonnen

Solingen/ Uli Baersch hat sich am Pfingstwochenende selbst überzeugt: die Sanierung der Kletterlok „Schnaufi“ im Engelsberger Hof hat begonnen. Die ersten sichtbaren Veränderungen in Form neuer Bleche und Ausbesserungen sind vollzogen.

Schnaufi-Sanierung

„Wir haben alle zusammen so viel Engagement aufgebracht, dass dieser Augenblick und dieser Anblick für mich schon etwas ganz Besonders war“, schwärmt Baersch, Vorsitzender der Initiative „Rettet Schnaufi“. Per facebook hat er seine Mitmacher gleich informiert. Die Initiative hatte sich hauptsächlich über das soziale Netzwerk organisiert.

Sobald diese Ausbesserungen erledigt seien, wären die nächsten Maßnahmen die Behandlung und Sanierung der Oberfläche. Parallel ist der Auftrag an die ausführende Seilfirma, die Berliner Seilfabrik, erteilt worden, ergänzen Artur Pach und Ernst-Friedrich Honscheid von der Stadt Solingen, die das Projekt verantwortlich koordinieren.

„Ziel ist es, dass in der warmen Jahreszeit die Kinder schon wieder auf der Lok klettern können“, so die Initiative.

Erstellt von am 11.06.2014.

Ein Kommentar Solingen: Schnaufi-Sanierung hat begonnen

  1. K. W.

    11/06/2014 bei 10:47

    Was genau wird an der Lok denn jetzt eigentlich alles gemacht? Gibt es da irgendwo genauere Infos drüber?