Anzeige
Anzeige
Anzeige

Solinger CDU: Keinen Kandidaten für Gräfrath

Solingen/ Wie die Solinger CDU heute mitteilt, wolle man keinen Solinger für den Wahlkreis 33 aufstellen. Dieser Wahlkreis umfasst teile von Wuppertal und in Solingen den Ortsteil Gräfrath.

Im Anschluss an die gestrige Vorstandssitzung der Solinger CDU hatten sich Vertreter der Solinger und Wuppertaler CDU über die weitere Vorgehensweise bei der Kandidatenaufstellung im gemeinsamen Landtagswahlkreis beraten, hieß es.

Peter Schmiegelow, Vorsitzender der Solinger CDU, erklärte, dass es zur vorgezogenen Landtagswahl keinen Solinger Bewerber geben wird. Einvernehmen sei sehr schnell darüber erzielt worden, dass Solingen den Wuppertaler Bewerber Fabian Bleck als Kandidaten unterstützen werde.

Bei der nächsten turnusmäßigen Landtagswahl für diesen gemeinsamen Wahlkreis soll es allerdings einen Solinger Bewerber für das Mandat geben, so die Partei abschließend.

Geschrieben von am 20.03.2012.