Vermisster Rentner wird weitergesucht

Bei der Person, die in Wuppertal tot aufgefunden wurde handelt es sich nicht um Manfred U. (70). Irrtümlich berichteten wir, bei einem in Wuppertal tot aufgefundenen Rentner Handele es sich um Manfred U. , den seit Anfang der letzten Woche vermissten Rentner. Wie die Polizei nun in einer Erklärung mitteilte, ist der Rentner nach wie vor verschwunden.

„Die damalige Pressemeldung der Polizei war so missverständlich, dass wir fälschlicherweise berichteten, es handele sich um Manfred U.“, so Thorsten Hausen, Chefredakteuer des Solinger Boten.

Die Kripo sucht weiterhin dringend Zeugen, die Angaben zum Aufenthaltsort des Vermissten machen können. Aber auch Fahrgäste, denen der Mann am 29.11.2010, in der Zeit von 18.30 Uhr bis 19.30 Uhr, in einem Bus der Linien 681, 682 oder 683 aufgefallen ist.

Alle bisher durchgeführten Fahndungsmaßnahmen verliefen erfolglos.

Hinweise nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

Erstellt von am 14.12.2010.