Schneebruch beschädigt Straßenbeleuchtungen

Die Folgen der starken Schneefälle beschäftigen zur Zeit auch die Abteilung Verkehrstechnik im Technischen Betrieb Straßen und Grün. Unter den Schneelasten nachgebende und abknickende Äste haben an vielen Stellen die städtische Straßenbeleuchtung beschädigt.

Die Techniker fahren die Baustellen ab, bitten aber um Verständnis, dass die Reparatur sich ein paar Tage hinziehen kann.

In folgenden Straßen wurden Lampen in Mitleidenschaft gezogen: Wüstenhofer Weg, Odentaler Weg, Schellberger Weg, Bertramsmühle, Kohlfurter Straße, Peresstraße, Kotter Straße.

Und hier ist es wieder hell: Pfaffenberg, Soterweg, Schwarze Pfähle, Obenfürkelt, Andreasstraße.

Wer in seiner Nachbarschaft eine defekte Straßenbeleuchtung entdeckt, kann sie unter folgender Rufnummer melden 290 4471 oder eine e-mail schicken: verkehrstechnik@solingen.de

Erstellt von am 13.12.2010.